Teuva ist eine aktive Gemiende mit etwa 7000 Einwohnern in Süd-Ostrobothnia. In Teuva findet man sowohl Landwirtschaft als auch Speizialindustrie, u.a. eine Lederkonfektions, eine Spinnerei und ein Betriebshotel für die Möbelbranche. Jährlich werden u.a. der Pauli Nevala -Lauf und die Ars Nova Botnica -Kunstausstellung veranstaltet.
In Teuva befindet sich auch das fachliche Erwatchsenenausbildungszentrum Teak Oy, das grösste Ausbildungs- und Entwicklungszentrum der Holz- und Möbelbranche Skandinaviens ist.
Das Freizeitzentrum Parra bieten sowohl im Sommer als auch im Winter der ganzen Familie vielseitige Aktivitäten: niveauvolles Abfahrtszentrum, Trimmpfad/Skiloipe mit Beleuchtung, ausgedehntes Loipennetz, Freibad, Wanderpfade, Geländefahrradrouten, Reitfeld, Wohnwagengebiet, erstklassige Mietsferienhäuser. Lappenzeltrestaurant, Waldkirche, Tagungs- und Kongrezzentrum.
SEHENSWÜRDIGKEITEN
    Freizeitzentrum Parra end Parra-Hügel mit einem Steinfeld

    Restauriertes Geburtshaus des Psalmensängers Simo Korpela

    Kirche von Teuva und Heimatmuseum

    Ukko ja Akka -Schuppencafé und Geschenkladen im echten ostrobothnischen Milieu

Gemiende Teuva, Porvarintie 26, FIN-64700 TEUVA
Tel: +358-6-261 7233 / 261 7111, Fax: +358-6-261 7490
e-mail: kunta@kunta.teuva.fi, www.teuva.fi